STADTHAUS IN EXPONIERTER LAGE

Ursprünglich als Wohn- und Geschäftshaus errichtet, wurde die Immobilie Manhagener Allee im Jahr 1916 gebaut.

Nach mehreren Umbauten, beginnend in den 60er Jahren, wurde das Haus im Jahr 2003 sehr umfangreich saniert und als Gastronomiefläche ausgestattet. Im Zuge dieses Umbaus wurden sämtliche Fenster erneuert, eine neue Gas-Heizung installiert, die gesamte Elektrik im Hause auf den neuesten Stand gebracht sowie das Dach neu gedeckt.

Das Gebäude hat im Erdgeschoss eine Fensterfront von ca. 8 m Länge. Die Eingangstür befindet sich mittig. Beide Seiten der Schaufensteranlage lassen sich zum Gastraum öffnen. Vor dem Haus haben Sie die Möglichkeit Tische mit ca. 28 Sitzplätzen im Außenbereich zu stellen.

Im ca. 140 m² großen Erdgeschoss befinden sich ca. 40 Sitzplätze. Weiterhin gibt es hier einen großen Tresen mit eingebauter Flaschenkühlung, Gefriermöglichkeit, einem Eiswürfelbereiter und einer Gläserspülmaschine der Firma Winterhalter. Das Erdgeschoss hat eine Fluchttür zum rückwärtigen Parkplatz.

Das Obergeschoss ist über eine breite Treppe erreichbar. Diese Fläche hat ebenfalls eine Größe von ca. 140 m² und die Möglichkeit für ca. 70 Sitzplätze. Hier ist ein zweiter, etwas kleinerer Tresen untergebracht, ebenfalls inklusive einer Flaschenkühlung und einer Gläserspülmaschine von Winterhalter.

Im rückwärtigen Trakt dieser Fläche liegt die Küche. Diese ist ausgestattet mit einem Pizzaofen, einem Gasgrill, Gas- und Induktionskochfeldern, einer Kühlzelle sowie diversen Kühlschränken. Von der Küche führt ein Speiselift in das Erdgeschoss.

Über eine weitere Treppe gelangen Sie in das 2. Obergeschoss. Hier befindet sich ein Raum, der als Versammlung- oder zusätzlicher Veranstaltungsraum genutzt wird. In dieser Fläche können Sie etwa 30 Sitzplätze einrichten. Aus diesem Geschoss führt eine weitere Fluchttreppe auf den rückwärtigen Parkplatz.

Weiterhin gibt es im 2. Obergeschoss Herren- und Damen-WC`s sowie einen Sozialraum für Personal.

Das Haus ist teilunterkeller. Auch hier befinden sich Herren- und Damen-WC`s und zusätzlich Lagerfläche.

Die gesamte gastronomische Innenausstattung (Küche, Tresen, Bestuhlung) kann für einen Kaufpreis von EUR 50.000 gesondert erworben werden. Eine detaillierte Aufstellung über die Ausstattung übersenden wir Ihnen gern.

Die Manhagener Allee beginnt mitten im Herzen von Ahrensburg, am Rondeel. Sie befinden sich im Zentrum Stadt, mit seiner Vielfalt an Einkaufsmöglichkeiten, Gastronomien, Freizeitangeboten und natürlich auch allen Ärzten vor Ort.

Der historische Ortskern lädt zum Flanieren und Verweilen ein. Liebevoll gestaltete Alleen runden das harmonische Bild der Stadt ab. Der zweimal wöchentlich stattfindende Wochenmarkt füllt den Ort zusätzlich mit potenzieller Kundschaft. Ahrensburg gehört, mit seinen mittlerweile ca. 34.000 Einwohnern, zu einem kaufkräftigen Vorort von Hamburg, mit allen infrastrukturellen Möglichkeiten, die der Alltag erfordert.

Für Naturfreunde ist der Aue-Wanderweg nicht weit entfernt und auch der der Wanderweg im Park Manhagen ist zu Fuß gut erreichbar.

Die Verbindungen des öffentlichen Nahverkehrs wie U- und S-Bahn, sind mit dem Rad oder dem Auto nur wenige Minuten entfernt. Ebenso wie der Anschluss an die Autobahn A1. Diese ist über den Ostring mit dem Auto in 5 Minuten zu erreichen.

Geschäftsbedingungen:
Mit dieser Offerte bieten wir Ihnen das bezeichnete Objekt und zugleich unsere Dienste als Makler an. Bei aller Sorgfalt können wir keine Gewähr dafür übernehmen, dass alle Angaben richtig sind und das Objekt im Augenblick des Zugangs dieser Offerte noch verfügbar ist. Der Inhalt ist vertraulich und ausschließlich für den adressierten Empfänger bestimmt. Bei Weitergabe an Dritte ohne unsere Zustimmung ist der Empfänger unserer Nachweis-/Vermittlungstätigkeit zur Zahlung der vereinbarten Provision verpflichtet, wenn der Dritte das Geschäft, ohne mit uns einen Maklervertrag vereinbart zu haben, abschließt. Der Maklervertrag mit uns oder unseren Beauftragten kommt entweder durch schriftliche Vereinbarung oder auch durch die Inanspruchnahme unserer Maklertätigkeit auf der Basis etwa des Objekt-Exposés und seiner Bedingungen oder von uns erteilter Auskünfte zustande. Der Maklervertrag kommt auch zustande, wenn Sie von diesem Angebot Gebrauch machen und sich mit dem Verkäufer / Vermieter direkt in Verbindung setzen. Die Courtage zahlt die betreffende Partei (Käufer, Verkäufer, Mieter oder Vermieter) nur, wenn ein Vertrag über das angebotene Objekt zustande kommt, selbst, wenn wir bei dem Vertragsabschluß nicht mitwirken. Sie sind damit einverstanden, dass wir auch für Ihren Vertragspartner tätig sind. Irrtum und Zwischenverkauf/-vermietung vorbehalten!

Anzeige-ID: V/62/2017
Grundstücksgröße: 186,00 m²
Baujahr: 1916
Januar 9, 2018

Weitere Details

Etagenanzahl: 3,0
Preise zuzüglich Mehrwertsteuer: Nein
Courtage: 6,25% inkl. gesetzl. MwSt.
Nutzfläche: 400,00 m²
Ladenfläche: 350,00 m²
Teilbar ab: 140,00 m²
Energieausweis-Art: Bedarf
Endenergiebedarf: 174,00 kWh/(m²*a)
Jahr der energetischen Sanierung: 1916
Immobilie ist verfügbar ab: Nach Vereinbarung

Ort

© 2018 - Paasch-immobilien