SEHR GEPFLEGTE DOPPELHAUSHÄLFTE IN BELIEBTER WOHNLAGE

SEHR GEPFLEGTE DOPPELHAUSHÄLFTE IN BELIEBTER WOHNLAGE

529.000
V/71/2023
Grundstück 355,00 m² Wohnfläche 102,35 m²

Bilder

Weitere Details

Preise zuzüglich Mehrwertsteuer nein Courtage 3,1% inkl. gesetzl. MwSt. Nutzfläche 62,53 m² Zimmer 4,0 Separate WCs 2 Befeuerung Gas Küche Einbauküche Zustand gepflegt Energieausweis-Art Verbrauch Energieausweis gültig bis 02.01.2034 Energieverbrauchskennwert 231,90 kWh/(m²*a) Warmwasser im Energieverbrauch enthalten ja Primärenergieträger Gas Energieeffizienzklasse G Baujahr (Energieausweis) 1977 Immobilie ist verfügbar ab Nach Vereinbarung

Die Doppelhaushälfte aus dem Baujahr 1977 befindet sich in ruhiger und rückwärtiger Wohnlage in Ahrensburg-West.

Das südlich ausgerichtete Grundstück ist nicht einsehbar. Im vorderen Grundstücksbereich stehen eine Einzelgarage sowie ein weiterer Außenstellplatz zur Verfügung.

Ahrensburg ist mit seinen ca. 35.000 Einwohner die größte Stadt des Kreises Stormarn und bietet somit eine Vielzahl von Einkaufsmöglichkeiten, Gastronomien, Ärzte, sämtliche Schularten, Kindergärten und Freizeitangebote, wie zum Beispiel Hockey, Tennis, Fußball, Schwimmen und vieles mehr an.

In der Nähe des Ahrensburger Zentrums und trotzdem in ruhiger und idyllischer Umgebung, liegt diese schöne Doppelhaushälfte in der Otto-Schumann-Straße.

Die Umgebung ist geprägt durch die Tempo 30-Zone sowie kleine und ruhige Fahrradstraßen. In der Nähe befinden sich das Schulzentrum am Heimgarten, diverse Kitas, die Grundschule „Am Reesenbüttel“ sowie die Selma-Lagerlöf Gemeinschaftsschule (SLG).

Darüber hinaus liegt in unmittelbarer Nähe der Golfclub Ahrensburg sowie diverse Wälder und Seen. Ein „Tante Emma“ Geschäft mit einem integrierten DHL-Service ist ebenso vorhanden.

Die Bushaltestelle „Lilienweg“ ist in ca. 5 Gehminuten zu erreichen und verbindet durch zahlreiche Buslinien leicht Ziele im Ort und in der Umgebung.

Die U-Bahnstation „Ahrensburg-West“ der Linie U1 sowie die Regionalbahn Richtung Lübeck und Hamburg befindet sich mit dem Fahrrad ca. 7 Minuten entfernt.

Über die A1 gelangen Sie in ca. 40 Minuten an die Ostsee oder in ca. 30 Minuten in die Hamburger Innenstadt.

Sie betreten das sehr gepflegte Haus durch die östlich gelegene Haustür und gelangen über den Flur unmittelbar in das Esszimmer. Angrenzend hieran liegt die Küche, welche mit einer Einbauküche mit allen notwendigen E-Geräten ausgestattet ist.

Das großzügige Wohnzimmer mit der Terrassentür ermöglicht den Austritt auf die Terrasse und in den uneinsehbaren Garten. An dieser gesamten Fensterfront ist ein Außenrollladen montiert. Der moderne Kaminofen ermöglicht Ihnen hier gemütliche und wohlige Stunden zur Entspannung.

Zusätzlich befindet sich im Erdgeschoss ein Gäste-WC.

Der Essbereich, die Küche, der Flur sowie das Gäste-WC sind mit einer einheitlichen terracottafarbenen Fliese ausgestattet. Im Wohnzimmer ist ein Parkettboden verlegt.

Über die offene Treppe gelangen Sie in das Obergeschoss. Hier finden Sie drei Schlaf- oder Arbeitszimmer, ebenso wie ein Vollbad mit einer Wanne und einer Dusche. Das Bad ist mit weißen Wandfliesen ausgestattet.

Die Doppelhaushälfte verfügt über einen Keller mit 4 Räumen. Der Hobbyraum hat eine Größe von ca. 32 m².

Zusätzlich haben Sie die Möglichkeit das Dachgeschoss mit einer Grundfläche von ca. 60 m² auszubauen.

Geschäftsbedingungen:
Mit dieser Offerte bieten wir Ihnen das bezeichnete Objekt und zugleich unsere Dienste als Makler an. Bei aller Sorgfalt können wir keine Gewähr dafür übernehmen, dass alle Angaben richtig sind und das Objekt im Augenblick des Zugangs dieser Offerte noch verfügbar ist. Der Inhalt ist vertraulich und ausschließlich für den adressierten Empfänger bestimmt. Bei Weitergabe an Dritte ohne unsere Zustimmung ist der Empfänger unserer Nachweis-/Vermittlungstätigkeit zur Zahlung der vereinbarten Provision verpflichtet, wenn der Dritte das Geschäft, ohne mit uns einen Maklervertrag vereinbart zu haben, abschließt. Der Maklervertrag mit uns oder unseren Beauftragten kommt entweder durch schriftliche Vereinbarung oder auch durch die Inanspruchnahme unserer Maklertätigkeit auf der Basis etwa des Objekt-Exposés und seiner Bedingungen oder von uns erteilter Auskünfte zustande. Der Maklervertrag kommt auch zustande, wenn Sie von diesem Angebot Gebrauch machen und sich mit dem Verkäufer / Vermieter direkt in Verbindung setzen. Die Courtage zahlt die betreffende Partei (Käufer, Verkäufer, Mieter oder Vermieter) nur, wenn ein Vertrag über das angebotene Objekt zustande kommt, selbst, wenn wir bei dem Vertragsabschluß nicht mitwirken. Sie sind damit einverstanden, dass wir auch für Ihren Vertragspartner tätig sind. Irrtum und Zwischenverkauf/-vermietung vorbehalten!

    Ihr Name (erforderlich)

    Ihre E-Mail (erforderlich)

    Ihre Nachricht